Vision ist ein Begriff, der viel und oft missverstanden wird. Manche verwechseln ihn mit Ergebnissen und „Wünsch-Dir-Was“, andere halten diese für überflüssig, weil sie zu weit weg und zu abstrakt ist. Dazu kommen noch Begriffe, wie „Mission“, „BlueSky“ sowie „Strategie“. Wie sieht der Zusammenhang zwischen all diesen Begriffen aus und was bedeuten diese? Wie können Unternehmen mithilfe einer echten Vision besser werden? Und warum ist eine Vision womöglich unumgänglich, um sich gerade in instabilen Zeiten sicher und nachhaltig weiterentwickeln zu können?
 
Link zu Marcus Krüger: (→)
Link zu Mario Buchinger:  (→)
 

 
Credits: Musik, Animation, Schnitt: Mario Buchinger @PyramidisAudio (→)
Bild Sternwarte La Sillia, Chile: ESO
Alle anderen visuellen Elemente: Mario Buchinger

Falls Ihnen unsere Beiträge gefallen und Sie auch künftig keine Beiträge verpassen wollen, freuen wir uns, wenn Sie unseren Kanal abonieren (→).