41 RestartThinkingPodcast - Klimahysterie
19. Januar 2020: Klimahysterie

Klimahysterie – Das Unwort des Jahres 2019
Eine Jury aus Sprachwissenschaftlern der Universität Dortmund hat in dieser Woche das Unwort des Jahres 2019 gekürt und dabei den Begriff mit einem Negativpreis ausgezeichnet. Dieser Entscheidung ist richtig, denn sie zeigt deutlich, wie sehr noch immer viele Menschen in der Gesellschaft die realen Gefahren durch den offensichtlich menschverursachten Klimawandel nicht wahrhaben wollen.

play_circle_filled
pause_circle_filled
RestartThinking-Podcast Folge 41 - Klimahysterie
volume_down
volume_up
volume_off
Icon Apple Podcast Icon Spotify Icon TuneIn

Weiterführende Links:

  • Das Unwort des Jahres (Tagesschau.de, Januar 2020) (→)
  • Woher kommt der Begriff? (ARD Faktenfinder, Januar 2020) (→)
  • Definition des Begriffs „Hysterie“ (Duden) (→)
  • Alles nur Hysterie? Wie „Klimaskeptiker“ die Öffentlichkeit verschaukeln und wirksame Klimaschutzmaßnahmen verhindern (Prof. Stefan Rahmstorf, PIK Potsdam, August 2007) (→)
  • Das Klimapaket der deutschen Bundesregierung (RestartThinking Podcast, September 2019) (→)