55 RestartThinking-Podcast Medien versus Luegen
12. April  2020: Medien versus Lügen

Was seriösen Journalismus von Lügnern unterscheidet
In dieser Folge möchten wir dazu beitragen, Begriffe besser einzuordnen und zu schärfen. Es wird oft von „alternativen Medien“ gesprochen. Diese so genannten Medien sollten aber nicht als solche bezeichnet werden, da diese in den meisten Fällen Lügen in Form von Feindbildern und Verschwörungsmythen verbreiten. Auch der Begriff „Fake News“ ist irreführend, da es sich nicht um „News“ sondern um Lügen handelt.

play_circle_filled
pause_circle_filled
RestartThinking-Podcast Folge 55 - Medien versus Lügen
volume_down
volume_up
volume_off
Icon Apple Podcast Icon Spotify Icon TuneIn

Weiterführende Links:

  • Die gefährliche Macht der Corona-Mythen (Tagesschau.de, April 2020) (→)
  • Trumps Sündenböcke (Tagesschau.de, April 2020) (→)
  • „Deutsche Welle“: Mit Fakten gegen Fakes (ZAP, Februar 2020) (→)
  • Lügenschleudern: A-Soziale Medien RestartThinking-Podcast, November 2018) (→)