Wasserfallparadoxon Front

Das Buch

Immer wieder wurden in den vergangenen Jahrzehnten neue Begriffe für Methoden, Werkzeuge oder Technologien veröffentlicht, die einem das Blaue vom Himmel versprechen. Seien es Lean, Kaizen, Kata, KVP oder New Work, Digitalisierung, Industrie 4.0 und IoT.

Was ist neu an diesen Methoden, Werkzeugen und Technologien?
Meistens nichts. Oft handelt es sich um mitunter Jahrhunderte alte Erkenntnisse, die immer wieder neu verpackt werden. Diese bekommen dann markante Markennamen, mit deren Hilfe sich diese Leistungen gut verkaufen lassen.

Was ist bei der langfristigen Entwicklung von Unternehmen und Organisationen entscheidend?
Letztlich sind Technologien und Methoden allein irrelevant, es geht um die menschliche Fähigkeit, sich selbst und sein Umfeld in der richtigen Art und Weise zu verändern.

Wie kann das Wasserfall-Paradoxon dabei helfen?
Dieses Buch zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie gemeinsam mit Kunden und Mitarbeitern Ihre Organisation nachhaltig verbessern können, um langfristig erfolgreich zu sein. Die verwendeten Begriffe werden zusätzlich in einem Glossar verständlich erklärt.

Diverse Beiträge rund um das Buch und dessen Inhalte finden Sie auf unserer Medien-Seite. Lassen Sie sich inspirieren und finden Sie Ihre Anregungen rund um Führung und Veränderungsfähigkeit. 

Lernen Sie Wege zur Veränderungsfähigkeit kennen und gestalten Sie mit.
#RestartThinking

Wasserfall-Paradoxon - Mario Buchinger

Der Autor

Dr. Mario Buchinger ist Ökonomie-Physiker, Querdenker, Musiker und Autor.

Der Spezialist für Veränderungsfähigkeit war bei Daimler und Bosch als Angestellter und Führungskraft tätig. Dort begleitete der Kaizen- und Lean-Experte die Organisationen zu einer kontinuierlichen Verbesserungskultur in verschiedensten Bereichen über alle Führungsebenen hinweg. Dabei fanden die Projekte weltweit an verschiedenen inländischen und ausländischen Standorten innerhalb weltumspannender Wertschöpfungsnetzwerke statt.

Im Jahr 2014 gründete Mario Buchinger sein eigenes Unternehmen. 15 Jahre Erfahrung aus weltweiten Verbesserungsaktivitäten sowie ein multikultureller Hintergrund bilden einen großen Mehrwert für seine Kunden aus Industrie, Finanz- und Bauwirtschaft sowie öffentlichen Organisationen im In- und Ausland.
Mario Buchinger hat einen multikulturellen Hintergrund. Er ist aus Kroatien stammend, in Deutschland aufgewachsen, mit einer Österreicherin verheiratet und lebt heute in Tirol.

Er legt viel Wert auf eine menschliche und nachhaltige Wirtschaft, die neben Profit auch die gesellschaftliche Verantwortung nie aus den Augen verliert.

Darüber hinaus ist Mario Buchinger als Musiker und Musikproduzent tätig und arbeitet auch für andere Künstler weltweit im Bereich Mixing, Mastering und Remixing.

Erhältlich als gebundene Ausgabe und E-Book.
ISBN: 978-3-9503-9566-2 (gebunden) 29,90 Euro ISBN: 978-3-9503-9567-9 (E-Book) 12,99 Euro

Das Wasserfall-Paradoxon ist ab 11. Mai 2020 im Buchhandel und auf allen gängigen Online-Portalen erhältlich. Um den lokalen Buchhandel zu unterstützen, empfehlen wir die Wagner’sche Buchhandlung in Innsbruck, die erste Buchhandlung in Österreich, die Bücher klimaneutral versendet.